Produkten har blivit tillagd i varukorgen
Olof - Eine wahre gotländische Sage Olof - Eine wahre gotländische Sage

Olof - Eine wahre gotländische Sage

John Støvring

140 kr
Finns i lager
Finns ej i lagret
.
Finns ej i lagret
Utgivningsår: 1999
Storlek: 130x210 mm
Antal sidor: 138
ISBN10: 91-630-8519-4
ISBN13: 978-91-630-8519-2


German



Wir schreiben das Jahr 1030
Durch einen merkwürdigen Zufall trifft ein Junge auf den Kriegerkönig Olav Haraldson und lernt ihn kennen. Der König ist auf dem Heimweg nach Norwegen und auf einem kurzen Besuch auf Gotland Aber das Schicksal will noch viel mehr. Plötzlich versteht der Junge daß er durch das, was er dem König erzählt hatte, riskiert, seine Brüder vernichten zu lassen.
Er versucht, alles wieder in Ordnung zu bringen. Dabei findet er heraus, daß seine ganze Familie durch das Vorgehen des machtbesessenen Häuptlings Takstain in größter Gefahr schwebt. Hals über Kopf macht er sich auf, um zu versuchen, seinen Vater und seine Brüder zu retten. Dabei entdeckt er nur, wie oft ihn die Erwachsenen für ihre eigenen Zwecke und ihre Rettung ausnützen Noch dazu bleibt er zwischen den vorwärtsstürmenden Soldaten König Olavs, Takstains Verbündeten und dem Widrigen von der Torsburg stecken.
Olof‘ ist die Sage vom Abenteuer eines Jungen aus dem Norden Gotlands während der Zeit des Übergangs von der Wikingerzeit zum Mittelalter.

John Støvring-Nielsen
wurde 1956 in Kopenhagen geboren und ist in Landskrona aufgewachsen. Eine Karriere in der Marine hat er als Major abgeschlossen und danach den Lehrerberuf studiert.
Während seines ersten Jahres als Lehrer erwachten seine Kindheitserinnerungen wieder zum Leben. Erinnerungen an viele und lange Sagenerzählungen und fantastische Reisen in Europa, weckten sein Interesse, selbst zu versuchen, ein Sagenerzähler zu werden. ‚Olof‘ ist sein Debütroman. Er baut auf dem Resultat einer Sagen-Stunde während eines Klassentreffens an einem sagenumsponnenen Platz im Norden Gotlands.




Artikelnummer:
0072-0


Fler titlar av samma författare